Die schnelle Hilfe!
Kita-Kinder beim selbstbestimmten Lernen begleiten

Bettina Zydatiß, Ursula Berlinghof (Spr.), Claus Vester (Spr.)

Ungekürzte Hörfassung
 
im Jewelcase:

  • 1 Audio-CD
    85 Min.
    2022, cc-live
    ISBN 978-3-95616-387-6
    12,95 €

(* Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands)

 

Ein Plädoyer für die Förderung der Eigenmotivation!

Erzieher/-innen und Eltern spielen eine Schlüsselrolle dabei, wie motiviert Kinder lernen und mit wie viel Ausdauer und Frustrationstoleranz sie es schaffen, sich Herausforderungen zu stellen. Damit ist nicht gemeint, dass Erwachsene Kindern zeigen, wie Dinge funktionieren, und ihnen Ratschläge geben, sondern wie sie deren eigene Bemühungen empathisch begleiten können.

Mit welcher Haltung und mit welchen Worten Sie Kinder beim selbstbestimmten Lernen, Spielen und Entdecken begleiten können, erfahren Sie in diesem Hörbuch.

Dieser Praxisratgeber widmet sich der Lernbegleitung und zeigt auf, wie Eltern und Erziehende mit einer wertschätzenden und empathischen Haltung selbstbestimmtes Lernen unterstützen können. Die eigenen Bemühungen der Kinder stehen dabei im Fokus – diese können beobachtet und mit klug gesetzten Worten in die richtigen Bahnen gelenkt werden. Hierfür gibt es wertvolle Impulse und Tipps, wie es auf der kommunikativen Ebene gelingt, die Eigenmotivation der Kinder zu fördern.

  • Das Wichtigste zum Thema „selbstbestimmtes Lernen“
  • Ganz praktisch und auf den Punkt
  • Beispiele und Tipps
  • Für Erzieher/-innen, Eltern, Tagespflegepersonen

 

 

 

 

Credits

Bettina Zydatiß hat eine abgeschlossene Ausbildung für das Lehramt an Gymnasien. Seit 2003 berät sie freiberuflich als "Berliner Begabten-Beratung" Familien mit hochbegabten Kindern sowie deren Lehrer/-innen und Erzieher/-innen. Seit 2010 vermittelt sie darüber hinaus in Kursen für Eltern und Lehrer/-innen das Erziehungskonzept von Thomas Gordon, das auf den Einsatz von Belohnung und Strafe verzichtet.

Ursula Berlinghof lebt als Schauspielerin und Sprecherin in München, wo sie freischaffend für diverse Bühnen arbeitet, Hörbücher aufnimmt und von wo aus sie hin und wieder auf Tournee geht.

Claus Vester 1963 in Düsseldorf geboren, sammelte bereits während seines Studiums erste Erfahrungen in der freien Münchner Theaterszene und bei einem Tourneetheater. Neben seiner Arbeit als Synchronsprecher steht er seit einigen Jahren auch als Sprecher zahlreicher Hörbuch-Produktionen vor dem Mikrofon.