Hörprobe

Vom Burnout zum Flow


von Anselm Grün

gesprochen von Axel Wostry



4 CDs, ca. 300 Min., 19,95 € (UVP)

Hörprobe (3:27)
Laden des Audioplayers ...
 


» MP3-Hörprobe

» youtube Hörvideo

» Cover-Download



Kreativ sein heißt im Fluss sein. Von 'Flow' als effizientester Form schöpferischer und befriedigender Arbeit spricht die Psychologie. Druck dagegen staut Energie und erzeugt Blockaden, am Ende steht der Burnout. Was uns motiviert, sind auch Bilder: Leitbilder, Vorbilder, Visionen. Sie können anspornen, beflügeln. Aber es gibt auch Bilder, die in die falsche Richtung lenken und auslaugen: Bilder von unersättlichem Mehr und Weiter, von immer höherem Einsatz. Anselm Grün, der viele Menschen begleitet, die von Stress und Burnout betroffen sind, befragt unsere inneren Bilder und untersucht sie auf ihre hemmende oder motivierende Kraft. Er stellt erprobte Imaginationen vor, die den Flow beflügeln und neue Lust am Formen und Gestalten wecken. Sie setzen Potentiale frei, die helfen, Verantwortung zu übernehmen und Lust am Leben und am Arbeiten zu entwickeln.